29.05.2012

WGT Review

Halli hallo meine Lieben!

Ein wunderschönes WGT 2012 durfte ich zusammen mit meinem Mann und meinen Freunden verleben!
Aber kaum hat man sich das Bändchen geholt, schon ist der wohl schönste Ausnahmezustand des Jahres auch schon wieder vorbei...

Also, wie war es??

GRANDIOS!! Das Wetter war ein Traum, die Leute wie immer nett und aufgeschlossen, die Bands rockten was das Zeug hergab und das ganze Drum herum war einfach wie immer wie ein großes Familientreffen.

Am Freitag ging es erst zum Viktorianischen Picknick, leider verspätet und auch nicht wirklich lange, weil mein Mann und ich zu Lacuna Coil in den Kohlrabi-Zirkus wollten. Aber wenn mich nicht alles täuscht, hab ich sogar Miss von Xtravaganz gesehen. Bloß blöd, wenn man die Brille vergisst und rumrennt wie ein Maulwurf -.-*

An den anderen Tagen war das Heidnische Dorf angesagt, Grendel, Nachtmahr, Qntal und anderen Bands, die wir sehen wollten. Ausgedehnte Frühstücke und sitzen in der Sonne inklusive ^^

Leider haben wir dieses Jahr recht wenig Bilder gemacht ôO schade...aber ein Shooting mit dem Gründerzeit-Oufit steht noch an, damit es davon endlich mal Bilder gibt!

Aber nun ein paar Eindrücke von unserem WGT:


erste Reihe bei Lacuna Coil ^^






Grendel



bei der Trauung musste ich Buße tun..

und ich habe es überlebt!

völlig fertig...aber glücklich :)

mit dem Alex von Eisbrecher <3

mein Schwesterherz und ich :)

Heppner - einfach top!

vor dem Beichten und der Trauung mit Bruder Ignatius, Schwester Freya und Elschi (beides waren unsere Trauzeugen)


Alles in Allem ein wunderschönes 21. WGT. Ich freue mich echt schon auf's nächste Jahr!!


Eure Ophelia <3

Keine Kommentare: